Hamburger Logistik-Bachelor (HL-B)

Triqualifizierende Ausbildung für Spedition und Logistik mit integriertem Betriebswirtschaftsstudium

HL-B_Logo_Claim_RGB

Die Berufliche Schule für Spedition, Logistik & Verkehr bietet als Ausbildungsschule für die Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung im Verbund mit dem Verein Hamburger Spediteure, der Akademie Hamburger Verkehrswirtschaft und der HFH Hamburger Fern-Hochschule eine triqualifizierende Ausbildung zum Hamburger Logistik Bachelor an.

Das Ausbildungskonzept des Hamburger Logistik-Bachelors integriert die berufliche Ausbildung und ein stark praxisorientiertes betriebswirtschaftliches Studium in idealer Weise: Die triqualifizierende Ausbildung umfasst die betriebliche Ausbildung, die Berufsschulausbildung an der Berufliche Schule für Spedition, Logistik & Verkehr und ein Bachelor-Studium der Betriebswirtschaft mit dem Studienschwerpunkt Unternehmenslogistik an der Hamburger Fern-Hochschule.

Die Absolventinnen und Absolventen erhalten gleich zwei Abschlüsse: Kauffrau/Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung und den akademischen Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) in Betriebswirtschaft.

Hamburger Logistik-Bachelor (HL-B)

Hamburger Logistik-Bachelor (HL-B)

Weitere Informationen

Infos bei Jens.Gutermuth@hibb.hamburg.de

Aufnahme1 HLB-Ehrungen PDF

Termine

 

Links

Weitergehende Informationen erhalten Sie auf der Sonderseite des VHSp zum neuen  HL-B.
Beachten Sie bitte auch die nachfolgenden Links zu unserem Partner HFH :

HL-B_Logo_Claim_RGB

Hamburger Fern-Hochschule

Hamburger Fern-Hochschule

Akademie Hamburger Verkehrswirtschaft

Akademie Hamburger Verkehrswirtschaft

Verein Hamburger Spediteure e.V.

Verein Hamburger Spediteure e.V.